Israel-Palästina: Der Sieg der Extremisten

Kaltblütige Morde, Demonstrationen, rassistische Ausschreitungen gegen Araber, Massenverhaftungen, Häuserzerstörungen, Kollektivstrafen und nun Krieg zwischen Israel und dem Gazastreifen: Im Nahen Osten ist der Teufel los. Die Möglichkeit auf Frieden oder auch nur Normalität liegt derzeit in weiter Ferne. Wie aber ließe sich der Krieg beenden, um das Überleben und Wohlergehen beider Bevölkerungen auf Dauer zu sichern?
»Blätter für Deutsche und internationale Politik« 8/2014, Juli 2014
>> Weiterlesen

Sex unterm Halbmond

Die jungen Ägypter könnten die Erfahrung machen, »dass es schwieriger ist, von zu Hause auszuziehen, als Mubarak aus dem Amt zu jagen«. Shereen El Feki hat fünf Jahre lang die arabische Welt bereist, um Gespräche über die Intimsphäre der Menschen zu führen. Heraus- gekommen ist ein Buch, das neue Perspektiven auf komplexe Zusammenhänge bietet
taz, 13. März 2013
>> Weiterlesen